Ostermarathon


 
Aktuelle Meldung
14.04.2017 15:17

19. Ostermarathon gestartet

Von: MiSchu
Die ersten Pokale sind bereits vergeben

19. Ostermarathon in Braunschweig

Pünktlich um 8:00 Uhr öffneten sich am Karfreitag die Türen im niedersächsischen Landesleistungszentrum in den Räumlichkeiten des Braunschweiger TSC zum 19. Ostermarathon. Bereits tags zuvor war alles bestens für die Tänzerinnen und Tänzer vorbereitet worden, ehe sich Säle, Umkleiden und Casino im Laufe des Vormittags mit Leben füllten.

 

Während es auf dem Parkett in den Sälen eins, zwei und drei um wichtige Aufstiegspunkte und Platzierungen geht, gibt es in der eigens für den Ostermarathon eingerichteten Cafeteria und im legendären BTSC-Casino Ruhe und Muße für ein wenig Pausen zwischendurch.

 

Auch die langen Flure bleiben nicht ungenutzt - Garderobeneinrichtungen werden kurzerhand in Kleider- und Schuhbörsen verwandelt. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

 

Für Kurzentschlossene: Karten sind an der Tageskasse für 10,00 Euro erhältlich, Kinder unter zwölf Jahren haben freien Eintritt. Am Ostersamstag beginnt die Veranstaltung bereits um 9:00 Uhr, am Ostersonntag dürfen alle Beteiligten eine Stunde länger schlafen. Turnierbeginn ist hier für 10:00 Uhr angesetzt.

 

Wer sich schon jetzt über die ersten Ergebnisse informieren möchte, findet diese unter: Hall-of-fame