Ostermarathon


 
Aktuelle Meldung
30.03.2018 19:39

Die ersten Turniersieger stehen fest

Die ersten "kleinen und großen Sieger" kommen aus Berlin, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg

Der erste Tag des 20. Ostermarathons ist gelaufen. Zum Braunschweiger Jubiläum – seit 10 Jahren sind die Landestanzsportjugenden von Bremen und Niedersachsen mit dem Ostermarathon zu Gast im Braunschweiger TSC – waren knapp 200 Gäste im Haus, die den Kindern, Junioren und Jugendlichen viel Applaus spendierten.

Neunzehn Turniere, davon fünf Breitensportwettbewerbe, wurden am Karfreitag absolviert. Nachfolgend jeweils die Turniersieger. Die Gesamtergebnisse sind zu finden unter: hierhttp://www.ostermarathon.de/fileadmin/ostermarathon/ergebnisse/om2018/

 

Kinder D Standard:
Denis Duda / Nerea Sadowski, btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848
Junioren II D Standard:
Ralph-Daniel Hildebrandt / Madlen Blehm, S- Dance Club Bielefeld
Kinder C Standard:
Alexander Kuzmichenko / Anastasia Elkin, btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848
Junioren II C Standard:
Daniel Bering / Emely Windholz, TSG Marburg
Kinder D Latein:
Denis Duda / Nerea Sadowski, btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848
Junioren II D Latein:
Dennis Deiloff / Sabrina Deiloff, TSC Excelsior Köln
Junioren I B Standard:
Viktor Kroter / Anna Lytovchenko, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
Junioren II B Standard:
Nikolai Sent / Angelina Bar, TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß
Kinder C Latein:
Savva Pozidis / Dominica Jakusewitsch, Ahorn Club, TSA im Polizei-SV Berlin
Junioren II C Latein:
Louis Schefer / Angelina Zilke, S- Dance Club Bielefeld
Junioren I B Latein:
Daniel Pastuchow / Luna Maria Albanese, Grün-Gold-Club Bremen
BSW bis 12 Jahre Latein:
Rixa von Henninges / Viviana Koschnitzki, TSC "Grün-Weiß" Braunschweig
Junioren II B Latein:
Wladislaw Riedinger / Josephine Chukwudelunzu, Grün-Gold-Club Bremen